Forum Imprimante

 Oublié Pass?
 Register
Rechercher
Voir: 1530|Réponse: 6

Hilfe!!! Epson Stylus Color wirft nur noch weisses Papier aus!!

[Copier lien]

Post sur le : 2013-02-25 07:02:02 |Tout les posts
Hallo, ich hoffe es kann mir jemand helfen?!

Ich habe einen Epson Stylus Color von ner Bekannten, der macht normale Druckgeräusche und auch der Druckkopf fährt ganz normal hin und her nur kommt kein einziger Tropfen Tinte aufs Papier.
Die schwarze Partone ist nagelneu, ich habe allerdings beide Patronen schon mehrfach ein und ausgebaut und komme nicht mehr weiter, habe die foren durchforstet ohne wirklichen Erfolg.
Es kommt keinerlei Fehlermeldung, nur wie gesagt es kommen nur noch weisse Blätter raus. Ich habe kein Handbuch und wollte nun den Druckerselbsttest ausführen weiss aber nicht wie das geht.
Wäre sehr nett wenn mir jemand sagen kann wie das geht bzw. mir sagt wo ich das handbuch für den Drucker runterladen kann.
Über sonstige Tips oder Lösungsvorschläge würde ich sehr freuen.

Vielen Dank
MfG Jörn
Réponse

Accessoires Signaler

Post sur le : 2013-02-25 08:32:40 |Tout les posts
Schau nach Folien, die Öffnungen schützen.
Nimm die Patrone raus, halt WischWeg dran und wenn keine Farbe kommt...

Wenn Farbe kommt mach dasselbe mit druckkopf und WischWeg.
Wird wohl nicht das Ding sein,
dem Farbe zu entlocken.

Drucktest machst Du im Treiberdialog.
Einstellungen Drucker Eigenschaften...
Réponse

Accessoires Signaler

Post sur le : 2013-02-25 10:10:24 |Tout les posts
Das könnte ein Treiberproblem sein.
Oder der Druckkopf stand längere Zeit nur rum.

Doe EPSON Hotline ist heute bis 16Uhr besetzt.
Réponse

Accessoires Signaler

Post sur le : 2013-02-25 11:16:03 |Tout les posts
Da ist der Druckkopf zumindest verstopft, möglicherweise auch völlig kaput.
Du kannst mal probieren, den Druckkopf auszubauen und mehrere Stunden (Tage) auf sehr feuchtes Kückenpapier zu stellen. Wasser eventuell mit etwas Spülmittel versetzt.

Gruß Birger
Réponse

Accessoires Signaler

Post sur le : 2013-02-25 13:03:33 |Tout les posts
Ich würde davor warnen, den Druckkopf auszubauen!

Er muss nicht gleich verstopft sein. Das Probleme kenne ich!

Mach doch mal einen Hardwaremässigen Druckertest. ODer probiere das Gerät an einem anderen Rechner.
Réponse

Accessoires Signaler

Post sur le : 2013-02-25 14:49:59 |Tout les posts
Eine eingebaute Epson-Kartusche darf erst ausgebaut werden, wenn sie leer gedruckt ist (steht im Handbuch).
Wieder zum 2ten mal eingesetzt, zieht sie Luft und der Druckkopf ist fast mit Sicherheit
im Eimer, da durch die mitgelieferte Luft der Kartusche die Düsen eintrocknen.
Eine Frage: Ist VOR dem Einsetzen der Tintenpatrone das GELBE Siegel (nie das
WEISSE!) abgezogen worden?
Réponse

Accessoires Signaler

Post sur le : 2013-02-25 16:00:39 |Tout les posts
@ulrik

JA, das gilt aber nur für Patronen ohne CHIP.

Die CHIP-Patronen haben ein Ventil. So dass man die Patrone auch herausnehmen kann.
Réponse

Accessoires Signaler

Vous devez vous connecter d'abord connect | Register

Contact Us| Archive| Forum Imprimante

GMT+1, 2022-01-21 23:38

Powered by Discuz! 7.2

Release 20121101, © 2001-2022 Forum Imprimante.

Top